Linke wollen Rechtstrend stoppen

Eine ehrliche Außenpolitik mit weniger Rüstungsexporten, „klare Kante gegen Rechts“ und Nachbesserungen bei der Rente forderte beim Neujahrsempfang der Linken die stellvertretende Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Heike Hänsel. Sie sagte im Haus der Donau vor etwa 40 Gästen, es gehe auch mit Blick auf die anstehende Bundestagswahl um eine „Erneuerung des Sozialstaats“, fern von Neoliberalismus und der Agenda 2010.

weiterlesen:

www.swp.de/ulm/lokales/ulm_neu_ulm/linke-wollen-rechtstrend-stoppen-14374632.html

Kommentare sind geschlossen.