Linke spendet Diätenerhöhung

Freitag, 18. Januar 2008
Linke spendet Diätenerhöhung
Pressemitteilung

Die Linksfraktion im Bundestag hat im Dezember vergangenen Jahres nicht nur gegen die beschlossene Diätenerhöhung für Abgeordnete gestimmt, sondern auch einstimmig beschlossen, daß der erhöhte Betrag ab 2008 von den Abgeordneten im jeweiligen Wahlkreis gespendet werden soll. Die Tübinger Bundestagsabgeordnete der Linken Heike Hänsel will mit ihrer monatlichen Spende ab sofort politische Initiativen in Tübingen unterstützen.

Kommentare sind geschlossen.