Fragestunde im Bundestag: Direktmandate für Swoboda

Anfrage vom 5. November 2014
Heike Hänsel fragt im Bundestag inwiefern, Direktmandate der rechten Partei Swoboda in der Ukraine, durch Absprachen mit anderen Parteien zustande gekommen sind. Antwort mündliche Frage Zunahme rechtextremer Kräfte Parlamentswahlen Ukraine zum herunterladen

Kommentare sind geschlossen.