Rottenburg gegen Rechts

Am 23. Dezember „Rottenburg gegen Rechts“, Demonstration mit fast 2000 Menschen gegen Rassismus anlässlich der gewalttätigen Übergriffe auf zwei Frauen aus Gambia am Wochenende. Ein wichtiges und starkes Signal, es waren auch viele Familien mit Kindern da, ein Transparent thematisiert die Präsenz des Kopp-Verlags in Rottenburg, der u.a. rechtslastige Literatur vertreibt…

Kommentare sind geschlossen.