Aktion für Menschenrechte und gegen Waffenexporte von Heckler-Koch u.a. nach Mexiko


Aktion für Menschenrechte und gegen Waffenexporte von Heckler-Koch u.a. nach Mexiko vor dem Lindenmuseum Stuttgart, anläßlich des „Mexiko-Tages“ am 9. März 2015. Drinnen bekommt Europa-Minister Peter Friedrich derweil einen mexikanischen „Lebensbaum“ überreicht für die Exporte des Todes aus Baden-Württemberg.

Kommentare sind geschlossen.