35 Jahre DIDF

Foto: Roland Hägele

Foto: Roland Hägele

Diesen Glückwünschen schloss sich die linke Bundestagsabgeordnete Heike Hänsel in ihrer anschließenden Rede an und bedankte sich bei DIDF für die gute Zusammenarbeit mit DIE LINKE. DIDF sei heute nicht mehr wegzudenken von sozialen und gewerkschaftlichen Bewegungen, Friedens- und MigrantInnenbewegung. Die Friedensdemonstrationen, die 1.Mai-Kundgebungen, Streiks etc. wären ohne die Beteiligung von DIDF schwächer.

weiterlesen:
http://www.stuttgarter-tagblatt.de/Artikel/Soziales/20151213_DIDF.html

Kommentare sind geschlossen.