Kein Krieg gegen den Iran! Abrüstungsverträge erhalten!

Mehr als sechshundert Menschen sind am 27. Juni 2019 dem Aufruf der Fraktion DIE LINKE im Bundestag gefolgt und haben sich trotz des heißen Wetters auf dem Pariser Platz in Berlin eingefunden, um ein starkes Zeichen für Frieden, gegen einen möglichen Krieg gegen den Iran und gegen Aufrüstung zu setzen.

Kriegslügen, die Kündigung des INF-Vertrages sowie des Iran-Atomabkommens und die nukleare Drohpolitik münden in wachsender Kriegsgefahr. Dagegen bezieht die Linksfraktion im Bundestag klar Stellung.

Danke an unsere Gäste auf der Bühne, Viktor Mizin, ehemaliger Unterhändler für den INF-Vertrag, Prof. Mohssen Massarrat, Nahost-Wissenschaftler, Attac Deutschland, und Elsa Rassbach, Code Pink Deutschland, an Tino Eisbrenner für die Musik und an alle, die sich mit uns für eine weltweite Entspannungspolitik, Dialog und Deeskalation einsetzen!

Das Video zu der Friedenskundgebung kann hier angeschaut werden:

Kommentare sind geschlossen.