Covid-19 bedroht honduranische Aktivisten

»Sie haben uns die Schutzmechanismen für Menschenrechtsverteidiger vorgestellt«, erinnert sich Heike Hänsel von der Linkspartei, die beide Schreiben unterzeichnet hat. »Als wir allerdings selbst mit verschiedenen Aktivisten sprachen, haben wir gemerkt, dass diese Mechanismen offenbar nicht funktionieren, da staatliche Kräfte wie die Polizei oder das Militär oft selbst Teil des Problems sind.«

Quelle: https://www.neues-deutschland.de/artikel/1136532.corona-in-honduras-covid-bedroht-honduranische-aktivisten.html

Kommentare sind geschlossen.